Leben und Arbeiten in der Gemeinde Goldenstedt

Kunst und Kraniche

Unter Vogelkundlern gilt Goldenstedt als Geheimtipp: Jedes Jahr im Herbst legen Kraniche auf ihrem Flug in wärmere Gefilde einen Zwischenstopp im Moor ein.

Der Name Goldenstedt geht der Sage nach auf die goldenen Münzen zurück, die ein Graf und seine Gemahlin den Untertanen nach ihrer Hochzeit zuwarfen. Daran erinnert die Skulptur mit dem Titel Goldregen nahe einer Brücke über der Hunte. Die bunten Bögen über dem Fluss sind Teil einer Skulpturenmeile. An 16 Stationen findet man etwa die acht Meter hohe Holzstele, die bei einem fünftägigen Bildhauerworkshop für Kinder entstand. Die meterhohe „Zeitbrücke" aus Stahl, Eiche, Sandstein und vergoldetem Edelstahl dominiert den Neuen Markt, auf dem Hof der Marienschule steht eine Bronzeplastik und vor dem Mehrgenerationenpark wacht eine viereinhalb Tonnen schwerer Sandsteinblock, aus dem eine Familienszene herausgearbeitet ist.

„Kunst im öffentlichen Raum kann die Menschen dazu bewegen, sich an Diskussionen über gesellschaftliche und politische Themen zu beteiligen und dadurch das kommunale Zusammenleben mitzugestalten", sagt Bürgermeister Willibald Meyer. Dass Kultur eine Klammer zwischen den Generationen sein kann, bestätigt sich in Goldenstedt immer wieder auf eindrucksvolle Weise.
Überregionale Bekanntheit erlangt die Gemeinde Jahr für Jahr im Herbst. Tausende Kraniche machen dann im Goldenstedter Moor Halt. Sie befinden sich auf den Weg von Skandinavien oder dem Baltikum in Richtung Afrika und tanken hier Kraft für den zweiten Teil ihrer weiten Reise. In den wiedervernässten Abtorfungsflächen sind die Vögel, knietief im Wasser stehend, ideal vor Feinden geschützt. Einigen gefällt es in der Gemeinde so gut, dass sie im folgenden Frühjahr auf dem Rückweg gleich wieder vorbeikommen.

 

Kunst und Kraniche

Daten & Fakten

Einwohner 1
9.880 Einwohner
Einwohner nach Geschlecht
weiblich
männlich
Altersstruktur
unter 18 Jahre
18–25 Jahre
25–45 Jahre
45–65 Jahre
über 65 Jahre
Beschäftigte 2
2.706 Beschäftigte
Beschäftigte nach Geschlecht
weiblich
männlich
Beschäftigte nach Wirtschaftsabschnitten
Land- und Forstwirtschaft
Produzierendes Gewerbe
Handel-, Gastgewerbe, Verkehr
Dienstleistungen
Quellen:
1
Komsis Stand: 31.12.2017
2
Komsis Stand: 30.06.2018
3
Jobportal Oldenburger Münsterland, 21.08.2019

Dies & das

Wissenswertes aus Goldenstedt