Gemeinsam für das Oldenburger Münsterland

Wir meistern Herausforderungen

© Eva-Katalin, istockphoto.com

Deutschland wird das wichtigste Urlaubsziel der Deutschen im Jahr 2020 sein – das steht schon jetzt fest. Eine gute Gelegenheit also, das eigene Land einmal besser kennenzulernen. Auch das Oldenburger Münsterland hat eine Vielzahl von Attraktionen zu bieten, die einen Ausflug lohnenswert machen. Rechtzeitig vor dem Pfingstwochenende darf nun auch die Hotellerie wieder ihren Betrieb aufnehmen. Genau das richtige Signal, um die Saison doch noch zu einem guten Ende zu führen.

Urlaub

Was Urlauber beim Neustart beachten müssen

Hoteliers, Betreiber von Campingplätzen und Vermieter von Ferienwohnungen atmen auf: Nach einer mehr als zweimonatigen Durststrecke dürfen sie wieder Gäste beherbergen. Doch dabei gibt es einiges zu beachten. Was genau, das verraten wir hier.

Oho! Nr. 5 – jetzt neu! Diesmal mit innovativen Tüftlern, Festivalmachern, prämierten Nachwuchsjournalisten, Firmenrettern und weiteren überraschenden Storys.

© Bitter und Co.

Übergang statt Neustart

Warum die ibis-Chefin der Wiedereröffnung ihres Hotels gelassen entgegensieht

Lüftungsfilter reinigen? „Vor Corona habe ich nicht gewusst, wie das geht“, sagt Meike Harmeier. Seit August 2019 leitet sie das ibis styles Hotel in Vechta. Die Krise hat sie unter anderem genutzt, um ihr Haus noch etwas besser kennenzulernen.

Mehr dazu
© privat

Anpacken statt Abwarten

Wie einem Hotel mit Tradition trotz Krise zu neuem Glanz verholfen wurde

Wenn Hotels wochenlang geschlossen sind, bedeutet das für ihre Betreiber erst einmal Däumchen drehen – oder etwa nicht? Meike Schlömer-Thomann aus Cloppenburg würde bei dieser Behauptung vermutlich energisch den Kopf schütteln.

Mehr dazu
© Jugendherberge Thülsfelder Talsperre

Familien, Gruppen, Einzelreisende

Wie das Leben in die Jugendherbergen zurückkehrt

Keine Klassenfahrten, keine Gruppenreisen: Niedersachsens Jugendherbergen wurden von der Coronakrise hart getroffen. Nun dürfen sie wieder öffnen. Wie ihre Kollegen bevorzugt Steffi Ertel, die die Unterkünfte Dammer Berge und Thülsfelder Talsperre managt, ein „slow opening“. Hier nennt sie die Gründe.

Mehr dazu
© privat

Anfragen und Buchungen

Warum die Saison für die Vermieter von Ferienwohnungen jetzt beginnt

Für Betreiber von Ferienwohnungen beginnt die Saison normalerweise zu Ostern. Nicht so in diesem Jahr. Deshalb freut es die Vermieter ganz besonders, dass nun mit einiger Verzögerung die ersten Gäste eintreffen und weitere nach freien Zeiten fragen.

Mehr dazu
© Lars-Markus Schober

Wohnungen auf vier Rädern

Warum der Chef des Wohnmobilparks Sagter Ems weiter guter Dinge ist

Ausgebucht! Wer zurzeit bei Lars-Markus Schober wegen eines Stellplatzes für sein Wohnmobil nachfragt, bekommt immer dieselbe Antwort: „Nichts mehr frei!“. Der Betreiber des Parks Sagter Ems freut sich über regen Zulauf: „Die Leute sind alle froh, dass sie wieder rauskönnen.“

Mehr dazu

moobil+

Dieser Bus kommt uns wie gerufen!

Kluges Mobilitätskonzept: moobil+

© Max Arens Photography

Im Kreis Vechta gehören sie seit langem zum Straßenbild, ab dem 2. Juni fahren sie auch im Landkreis Cloppenburg: die grün-weiß-orange lackierten Kleinbusse von moobil+.

Folge 1 unseres Podcasts: Das Wir-Gefühl ist unsere große Stärke!

Wie sieht die Corona-Lage im Oldenburger Münsterland aus? Zu dieser Frage äußern sich die beiden Landräte Herbert Winkel und Johann Wimberg sowie Jan Kreienborg, Geschäftsführer des Verbunds Oldenburger Münsterland. Ihre wichtigste Botschaft soll den Menschen in der Region Mut machen: Wenn wir alle zusammenstehen, werden wir diese Krise meistern.

Essen gehen

Was nun in der Gastronomie wieder möglich ist

Die regionale Gastronomie öffnet wieder

© reklamlar, istockphoto.com

Langsam, aber unbedingt sicher nimmt die Gastronomie in Niedersachsen wieder Fahrt auf. Restaurants, Cafés, Gaststätten und Biergärten im Oldenburger Münsterland dürfen den Betrieb aufnehmen. Was es dabei zu beachten gilt, erklären wir hier.

Radtouren durchs nordwestliche Niedersachsen

Freizeit und Urlaub im Oldenburger Münsterland

Etwas Fahrtwind um die Nase, die Landschaft ist ein Augenschmaus, und schon fährt das Fahrrad wie von selbst. Es gibt keine bessere Art, das Oldenburger Münsterland zu entdecken, als es mit dem Fahrrad zu durchwandern. Ob allein, mit der Familie oder einer Reisegruppe: Radfahren in den grünen flachen Weiten und entlang zahlreicher Kanäle ist ein grenzenloses Vergnügen. Planen Sie schon jetzt Ihre ersten Touren für das Frühjahr.

Freizeit

Endlich mal durchatmen

(Boxen-)Stop and go!

Die Region erradeln - auf der Boxenstopp-Route

Nicht per Anhalter durch die Galaxis, sondern "per Stopp durch die Region" - so könnte das Motto der Boxenstopp-Route lauten, die Fahrradfahrern die Highlights der Region nahebringt.

© malopo / Stockwerk2
Zwischen Moor und Geest

Naturlandschaften voller Überraschungen

Die Natur des Oldenburger Münsterlandes könnte vielfältiger nicht sein. Weitläufige Geest- und Moorlandschaften wechseln sich ab mit sattgrünen Wiesen und idyllischen Wäldern, durchzogen von Flüssen und Seen.

© Willi Rolfes

Auf einen Blick

Über das Oldenburger Münsterland

Beste Jobs

Wirtschaft

Hier geht’s zu unseren Wirtschaftsthemen

© skeeze / pixabay
Freizeit

Tourismus

Hier geht’s zu unseren Tourismusthemen

© malopo / Stockwerk2 | Verbund Oldenburger Münsterland
Unsere Region

Imagefilm

Hier geht’s zum Film über unsere Region

© complize / photocase.de
Der Verbund

Über uns

Hier gibt es weitere Infos zum Verbund

© malopo / Stockwerk2
Downloads

Informationsmaterial

Hier gibt es Informationsmaterial zum Download

Aktiv entdecken

Filter
Touren
Alle
Boxenstopp-Route
Fernradweg
Radtour
Nordic-Walking-Weg
Pilgerweg
Wanderung
Sonstige
Unterkünfte
Alle
Ferienhaus -wohnung
Gasthof-Pension
Hotel
Bauernhöfe & Reiterhöfe
Camping & Zeltplätze
Wohnmobil Stellplätze
Bett & Bike
KinderFerienLand
Hundefreundlich
Sonstige
Gastronomie
Alle
Bistros & Cafés
Hofcafés
Eiscafés
Gaststätten & Restaurants
Imbisse & Schnellrestaurants
Familie
Alle
Tiere erleben
Kindererlebnis
Schlechtwettertipps für Kids
Badeseen für Kinder
Aktiv
Alle
Baden und Schwimmen
Moor & Fehn entdecken
Gärten & Parks
Musik & Theater
Museen
Mühlen
Aussichtspunkte
Megalithkultur
Kirchen & Historische Bauten
Bowling
Auf dem Wasser
Golf
Ausflugtipps
Angeln
Ländlich einkaufen
Natur genießen
Land mit Energie
Radvermietung
E-Bike Vermietung
Ausgehen
Grillplätze
Sonstige