Unsere Region

Das Oldenburger Münsterland

© malopo/Stockwerk2
OM auf Instagram

Top-Themen

Das ist los im Oldenburger Münsterland

Special „Medizinische Infrastruktur“

Der Unterversorgung widerstehen

In vielen ländlichen Regionen Deutschlands fehlt es am medizinischen Fachpersonal – von Ärzt:innen bis zu Hebammen und Pflegekräften. In vielen Bundesländern geht in den nächsten zehn Jahren beispielsweise rund die Hälfte der Hausärzt:innen in den Ruhestand. Die Unterversorgung hat sich also zu einem ernsthaften Problem entwickelt. Wie im Oldenburger Münsterland versucht wird gegenzusteuern, zeigt dieses Special.

© Friedrich Schmidt / Universität Oldenburg

Ein neues Niveau

Universitätsmedizin im Nordwesten

Mehr Studienplätze, mehr Budget: So möchte die Universitätsmedizin Oldenburg helfen, den Bedarf an Ärztinnen und Ärzten zu decken. Beim Streben nach dem Ausbau erfährt Oldenburg große Unterstützung aus der Region – auch durch die Universität Vechta. Wie man voneinander profitieren könnte, erläutert deren Präsidentin Prof. Dr. Verena Pietzner.

Mehr dazu

Lieber Garrel als Hamburg

Der Landarzt kommt zurück

Artur Karmann ist Allgemeinmediziner in Garrel. Als Nachfolger von Dr. Renate Weiß praktiziert der 39-Jährige seit einigen Monaten im Ärztehaus an der Hauptstraße. Karmann widersteht damit dem Trend, dass immer mehr medizinisches Personal sich aus ländlichen Regionen zurückzieht.

Mehr dazu

Projekt ERLEBEN

Herzstillstand überleben dank App

Wenn das Herz stehenbleibt, sinkt mit jeder Sekunde ohne Kreislauf die Überlebenschance. Das Projekt ERLEBEN, an dem die Gesundheitsregionen Vechta und Cloppenburg beteiligt sind, sorgt dafür, dass dank einer App qualifizierte Ersthelfer:innen schnell vor Ort sein können.

Mehr dazu
© Cparks / pixabay.com

Von Geburtsvorbereitung bis Wochenbett

Der Hebammenberuf im OM

Das Oldenburger Münsterland gehört zu den kinderreichsten Regionen Deutschlands – Hebammen sind gefragter denn je. In der Region tut sich aktuell zum Glück einiges im Bereich der Versorgung rund um die Geburt.

Mehr dazu
© PIKSEL / Getty Images/iStockphoto

Gemeinsam gegen den Fachkräftemangel

Perspektive: Pflegezukunft!

Der Verein Perspektive: Pflege! e.V. macht sich im Landkreis Vechta stark für Pflegekräfte in der Region. Mit dem Projekt „Perspektive: Pflegezukunft!" sollen Qualifizierung und Weiterbildung vorangetrieben werden.

Mehr dazu

Die Region

Wir sind das OM

Wirtschaftlich top, touristisch attraktiv, kulturell vielfältig: Das Oldenburger Münsterland überrascht mit vielen Eigenschaften, die man dieser Region häufig gar nicht zutraut. Wer sich aber näher mit ihr beschäftigt, wird sehen, dass es sich lohnt, ihr Aufmerksamkeit zu widmen – für einen kurzen Zwischenstopp ebenso wie für einen längeren Aufenthalt. Oder sogar fürs ganze Leben.

Karte des Oldenburger Münsterlandes, farblich eingeteilt in die Erholungsgebiete Barßel & Saterland, Thülsfelder Talsperre, Hasetal, Dammer Berge sowie die Ausflugsregion Nordkreis Vechta. Neben größeren Städten sind auch markante Gewässer sowie Bahn- und Autobahnlinien aus der Region vermerkt.

Freizeit & Urlaub

Radtouren durchs nordwestliche Niedersachsen

Etwas Fahrtwind um die Nase, die Landschaft ist ein Augenschmaus, und schon fährt das Fahrrad wie von selbst. Es gibt keine bessere Art, das Oldenburger Münsterland zu entdecken, als es mit dem Fahrrad zu durchwandern. Ob allein, mit der Familie oder einer Reisegruppe: Radfahren in den grünen flachen Weiten und entlang zahlreicher Kanäle ist ein grenzenloses Vergnügen. Planen Sie schon jetzt Ihre ersten Touren für das Frühjahr.

Karriere & Wirtschaft

Das Wichtigste auf einen Blick

Kultur

Von Klassisch bis Modern

Von Außenstehenden, die das Oldenburger Münsterland nicht kennen, sind bisweilen Sätze zu hören wie: Die Region sei sicherlich schön, aber ein wenig merkwürdig und kulturell schwer zu fassen. Dieser Eindruck löst sich jedoch schnell in Wohlgefallen auf, wenn ihm erst einmal ein Besuch gefolgt ist. Denn das Oldenburger Münsterland hat eine große kulturelle Vielfalt zu bieten. Und dabei stets den Anspruch, diese Vielfalt so greifbar wie möglich zu machen.

Erwarte das Unerwartete! Im neuen Oho! finden sich wie immer überraschende Geschichten aus dem Oldenburger Münsterland.

Wirtschaft

Partner & Unternehmen

Wirtschaft

Unsere Partnerunternehmen

© FangXiaNuo, istockphoto.com
Wirtschaft

Wirtschaft & Innovation im OM

© Eva-Katalin, istockphoto.com