Kurse und Seminare

Workshop beschäftigt sich mit "Laudato si" von Papst Franziskus

2015 veröffentlichte Papst Franziskus die Enzyklika "Laudato si – über die Sorge um das gemeinsame Haus". Diese beschäftigt sich im Wesentlichen mit den ökologischen und sozialen Ursachen und Folgen vom Umgang des Menschen mit unserem Planeten. Akademiedirektor Dr. Marc Röbel und Umweltdozentin Dr. Franziska Zumbrägel finden in diesem Werk Möglichkeiten und Anregungen zu Gesprächen und Handlungslinien für die persönliche Lebensgestaltung.

Die Katholische Akademie Stapelfeld veranstaltet einen Workshop. Laut einer Mitteilung möchte die Akademie vom 1. Dezember (Donnerstag) bis zum 2. Dezember (Freitag) sich mit der Schöpfungsspiritualität auseinandersetzen. Die Veranstaltung trägt den Titel "Laudato si".

In diesem Seminar werden die Enzyklika und die Beziehung des Menschen zur Schöpfung im Allgemeinen thematisiert. Das Akademiegelände lädt mit dem Umweltzentrum und den Stapelfelder Gärten dazu ein.

Anmeldungen sind auf der Homepage der Akademie, per Mail an rbaeker@ka-stapelfeld.de oder telefonisch unter 04471-188 1140 möglich.

1. – 2. Dezember 2022

Katholische Akademie Stapelfeld
Stapelfelder Kirchstraße 13
49661 Cloppenburg, Stapelfeld
Zur Veranstaltungsstätte

Veranstalter

Katholische Akademie Stapelfeld

Stapelfelder Kirchstraße 13
49661 Cloppenburg, Stapelfeld
E-Mail: bostendorf@ka-stapelfeld.de
Infotelefon: +49 4471 1880
Zur Website des Veranstalters

Beim Abruf von Google Maps Karten werden unter Umständen personenbezogene Daten wie z.B. Ihre IP-Adresse erfasst und an den Anbieter in den USA weitergeleitet. Mehr Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.
Ich möchte die Karte trotzdem nutzen.