Lebenslanges Lernen

Weiterbildung ist Programm

© Philipp Herrenberger / Uni Oldenburg
OM auf Instagram

Online Weiterbildung oder doch lieber direkt vor Ort?

Weiterbildungsmöglichkeiten in der Region

Handwerk oder Hightech? Bei den Arbeitgebern im Oldenburger Münsterland geht beides. In der Region der Erfinder ist die Auswahl an Berufen groß. Die Wege und Weiterbildungsmöglichkeiten zum Traumberuf sind vielfältig. Von der klassischen Ausbildung in Betrieb und Berufsschule über ein Duales Studium bis zum Vollzeitstudium. Wer sich spezialisieren möchte, findet ein großes Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten. Beste Voraussetzungen für ein erfülltes Berufsleben.

Berufliche Weiterbildung in der Region

Immer am Ball bleiben! Arbeitnehmer und Unternehmen können sich auf erfahrene Partner vor Ort verlassen. Ob in der persönlichen Weiterbildung oder als betriebliche Schulung, berufsbegleitend oder in Vollzeit. Dass die Anbieter vor Ort sind – unter anderem in Cloppenburg, Vechta, Friesoythe, Lohne und Dinklage – spart Zeit. Mit kurzen Fahrwegen lassen sich Familie und Fortbildung besser unter einen Hut bekommen. Auch Online-Schulungen sind im Programm. Super für Unternehmen: Das Bildungswerk in Cloppenburg und Vechta, TÜV, Dekra und die Volkshochschulen schneiden Inhalte auf Wunsch individuell auf Arbeitgeber zu. Besonders groß ist die Auswahl im Bereich der Pflege und rund um Bildung und Erziehung. Aktuelle Angebote finden sich in unserem Weiterbildungsportal.

Eine Region, zwei Hochschulen

Das Oldenburger Münsterland verfügt über gleich zwei Hochschulen. Die Universität Vechta hat Schwerpunkte im Bereich der Lehrerinnen- und Lehrerbildung, Soziale Dienstleistungen, Agrar und Ernährung sowie Kulturwissenschaften. In den Vorlesungen sind auch Gasthörende willkommen. Die Private Hochschule für Wirtschaft und Technik (PHWT) bildet in enger Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmen aus. Der Bachelor kann klassisch oder im dualen Studium erreicht werden. Das Masterstudium ist berufsbegleitend angelegt. Perfekt als Weiterbildung.

Weiterbildungsmöglichkeiten im Oldenburger Münsterland © Getty Images/iStockphoto / iStockphoto

Weiterbildung in Cloppenburg

Volkshochschule Cloppenburg

Berufliche und private Weiterbildung ist bei der Volkshochschule für den Landkreis Cloppenburg e. V. Programm. Abwechslungsreiche Weiterbildungsmöglichkeiten, qualifizierte Lehrkräfte und eine individuelle Beratung helfen, den richtigen Kurs für berufliche Zukunft einzuschlagen.

Die VHS Cloppenburg steht für Erwachsenenbildung in allen Lebensphasen. Neben Weiterbildung in Psychologie und Pädagogik bilden kaufmännische Weiterbildung und Hauswirtschaft einen Schwerpunkt. Online-Kurse und Weiterbildungen in Sprachen und EDV-Programmen sind weitere gefragte Zertifizierungsangebote.

Weiterbildungsmöglichkeiten in der VHS Cloppenburg
Weiterbildung für Erzieher © Rawpixel Ltd. / iStockphoto

Weiterbildung in Vechta

Volkshochschule Vechta

Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten bietet die Kreisvolkshochschule Vechta e.V. mit ihrem vielseitigen Kursangebot. Für berufliche Bildung und Unternehmen bietet die VHS individuelle Maßnahmen an.

Breit aufgestellt und an vielen Orten zu finden präsentiert sich die VHS Vechta als ein verlässlicher Partner der beruflichen Bildung im Oldenburger Münsterland. Zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten schließen mit einem Zertifikat ab.

Ein Schwerpunkt sind die Weiterbildung für Erzieher und die Qualifizierungen zur Kindertagespflegeperson. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Weiterbildung in der Pflege und Gesundheitsberufen. Die VHS Vechta hat Außenstellen in Lohne und Visbek. Daneben gibt es Online-Kurse. Kunst, Musik, Literatur und Sport machen das Leben zudem bunt und abwechslungsreich.

Weiterbildungsmöglichkeiten an der VHS Vechta
© drazen zigic / istockphoto.com

Weiterbildung in Friesoythe

Bildungswerk Friesoythe e. V.

„Alles beginnt mit Deinem Kurs" – unter diesem Motto bietet das katholischen Bildungswerk Friesoythe e.V. umfassendes Programm an. Die Auswahl an beruflichen Kursen ist groß – von der Meisterschule bis zur Schulbegleitung.

Weiterbildung im Bildungswerk Friesoythe e. V.

Gefragte Weiterbildung

Bildungswerk Cloppenburg

Mit seinem umfassenden Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten ist das Bildungswerk Cloppenburg e.V. einer der größten Bildungsträger im Oldenburger Münsterland. Auch hier ist die Auswahl an beruflichen Kursen und Weiterbildungen im Themenkomplex Pflege und Begleitung groß. Es gibt Module im Rahmen der Praxisanleitungsausbildung, der Altenpflege oder der Hospiz- und Palliativarbeit.

Mit BASYS und Bildungsgutscheinen können Ausbildungs- und Arbeitssuchende, Auszubildende und Berufstätige sowie Erwerbslose sich in verschiedenen Bereichen qualifizieren, umschulen oder weiterbilden.

KEB-Zertifikatskurse empfehlen sich, wenn man sich beruflich neu orientieren möchte, den Wiedereinstieg ins Berufsleben plant oder ein Ehrenamt anstrebt. Daneben finden sich Angebote für alle Lebensphasen, von der offenen Nähgruppe bis zum Sushi-Kurs.

Weiterbildung im Bildungswerk Cloppenburg
Studium als Weiterbildung an der Uni Vechta © jacoblund / iStockphoto

Universität Vechta

Studium als Weiterbildung

Studieren ist heute auch ohne Abitur möglich. Das niedersächsische Hochschulgesetz kennt viele Wege vom Beruf ins Studierendenleben. Oder parallel zur Arbeit in ein berufsbegleitendes Studium. Die Uni Vechta hat dabei besonders familienfreundliche Weiterbildungsmöglichkeiten im Programm.

Dazu gehört eine familiengerechte Infrastruktur ebenso wie die Organisation des Studiums ins Alltagsleben. Die Universität Vechta ermöglicht auch nebenberufliches Studieren. Etwa durch Blockseminare oder maßgeschneiderte Angebote für Weiterbildungen in Unternehmen.

Die Universität Vechta versteht sich als „Hochschule in Verantwortung" und als Ideengeberin für die Zukunft. Sie bereichert die Region durch ihre internationale Vernetzung, interdisziplinäres Engagement und interkulturelle Kompetenz.

Weiterbildung an der Uni Vechta
© Johnny Greig / istockphoto.com

Weiterbildung in Löningen

Bildungswerk Löningen e. V.

Das Bildungswerk Löningen e.V. gestaltet in Kooperation mit den Bildungswerken in Essen Oldb. Lastrup und Lindern und weiteren im Landkreis Cloppenburg ein vielfältiges Bildungsprogramm.

Weiterbildung im Bildungswerk Löningen e. V.
© alvarez / istockphoto.com

Weiterbildung in Cloppenburg und Vechta

Dekra Akademie

Die Dekra Akademien in Cloppenburg und Vechta sin die Zentren für die berufliche Weiterbildung, Fortbildung und Umschulung in der Wirtschaft im Oldenburger Münsterland. Es gibt Angebote für Arbeitnehmer:innen, Unternehmen und Arbeitssuchende.

Weiterbildung an der Dekra Akademie
© Cecilie_Arcurs / istockphoto.com

Weiterbildung in Stapelfeld

Katholische Akademie Stapelfeld

Workshops und Wochenseminare – auch Bildungsurlaube gehören zum Konzept der Katholischen Akademie Stapelfeld im Oldenburger Münsterland. Das moderne Bildungs- und Veranstaltungszentrum bietet ein abwechslungsreiches Programm und zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten.

Weiterbildung an der katholischen Akademie Stapelfeld
© SolisImages / istockphoto.com

Weiterbildung in Vechta

Private Hochschule für Wirtschaft und Technik

Die PHWT in Vechta ist eine private Hochschule im Oldenburger Münsterland, die Wert auf praxisnahe Lehre und Forschung legt. Etwa 600 Studierende besuchen an zwei Standorten Wirtschafts- und Technikstudiengänge. Die dualen und berufsbegleitenden Angebote machen das besondere Profil der Hochschule aus.

Weiterbildung an der PHWT Vechta

Orientierung für (Wieder-)Einsteiger

Was passt zu mir? Und was verbirgt sich hinter den Berufsbezeichnungen? Nach dem Schulabschluss ist Orientierung gefragt. Die jährliche Jobmesse Oldenburger Münsterland ist das Schaufenster der regionalen Unternehmen. Und bietet die Chance auf ein persönliches Gespräch. Auszubildende und Personalverantwortliche liefern Informationen aus erster Hand. Auch Studierende, Berufstätige, Wiedereinsteiger und alle, die an einer Weiterbildung interessiert sich, finden hier die richten Ansprechpartner.

Noch unentschieden? Dann ab zu den Tagen der offenen Tür der Kreishandwerkskammern. In den Werkstätten ist Mitmachen und Ausprobieren ausdrücklich erwünscht. Die Universität Vechta hilft in Workshops und online bei der Studienwahl. Und berät zum Thema Studium ohne Abitur. Im Jobportal des Verbund Oldenburger Münsterland lassen sich gezielt Stellen für ein Praktikum oder Trainee-Programm suchen. Unsere Unternehmen freuen sich aber auch über Initiativbewerbungen.

Bildung & Orientierung

Gut zu wissen: Einrichtungen & Stellen

Schule & Orientierung

Die Schullandschaft in der Region ist breitgefächert und bietet für jedes Kind mit seinen individuellen Lernweisen und Talenten den passenden Rahmen.

Gut zu wissen

Einrichtungen & Angebote

Breit aufgestellt in Sachen Bildung

Ein Video – frisch aus der Produktion – gibt Einblicke in die Welt der Bildung und stellt heraus, welche Ideen die einzelnen Schulen verfolgen und welche Schwerpunkte sie setzen.

Das neue Oho ist da

Neue Geschichten aus dem Oldenburger Münsterland