Jobs in den Landkreisen Cloppenburg und Vechta

Verbund Oldenburger Münsterland startet neues Jobportal

Das Oldenburger Münsterland ist eine der wirtschaftsstärksten Regionen Deutschlands. Viele Unternehmen mit hervorragendem Ruf sind hier zuhause und bieten attraktive, sichere und zukunftsträchtige Arbeitsplätze in einem lebenswerten Umfeld. Qualifizierte Fachkräfte haben hier beste Optionen, ihre beruflichen Perspektiven weiterzuentwickeln.

Einen exzellenten Gesamtüberblick der freien Stellen bietet das neue Jobportal, das unter Federführung der Wirtschaftsförderung des Landkreises Vechta mit den Kollegen des Landkreises Cloppenburg und dem Verbund Oldenburger Münsterland entwickelt wurde. „Es soll zur ersten Adresse für Jobsuchende werden – sowohl regional als auch national", erklärt der Cloppenburger Landrat Johann Wimberg, der zugleich Präsident des Verbundes ist. Weitere Partner sind die Agentur für Arbeit Cloppenburg/Vechta, die Münsterländische Tageszeitung und die Oldenburgische Volkszeitung.
Neben Stellenanzeigen der Agentur für Arbeit und kommerzieller Anbieter steht die Region mit ihren Vorzügen im Mittelpunkt. Ausgespielt wird das Portal auf drei Ebenen: auf der Internetseite des Verbundes Oldenburger Münsterland ebenso wie auf denen der beiden Landkreise. Mittelfristig sollen zudem die Internetauftritte von Kammern, Bildungseinrichtungen, Verbänden sowie der 23 Städte und Gemeinden in der Region hinzukommen. Drei Kommunen sind gleich von Beginn an mit dabei: die Städte Cloppenburg und Vechta sowie die Gemeinde Lastrup.
Das Jobportal wird in den kommenden Monaten steig weiterentwickelt und mit zusätzlichen Features versehen. So ist etwa die Einbindung des neuen regionalen Veranstaltungskalenders geplant, ferner wird es möglich sein, einen speziellen Job-Newsletter zu bestellen. Auch in den sozialen Medien wie Facebook oder XING wird das Projekt in den Fokus genommen

Zum Jobportal