Kardinalsweg

Das "Pilgern" kann vielen unterschiedlichen Zwecken dienen: der Erfüllung eines Anliegens, geistlicher Vertiefung oder der einfachen Flucht aus dem Alltag. Der Kardinalsweg bietet dafür genau die passende Möglichkeit. Ausgestattet mit dem besonderen Thema des Lebens und Wirkens von Clemens August Kardinal von Galen wird zu Recht an diesen bedeutenden Sohn der Stadt Dinklage und entschiedenen Gegner des diktatorischen Nationalsozialismus erinnert.

Der 24 Kilometer lange Weg verbindet die Städte Damme und Dinklage. Eine Unterteilung in vier Etappen mit fünf Stationen ermöglicht das gedankliche Eintauchen in die Kardinalstugenden. Die Themenabschnitte laden ein zum Nachdenken und bieten zeitgemäße Ansatzpunkte. Zudem zeigt der Weg einen großen Teil der Natur- und Kulturlandschaften des Landkreises Vechta. 

  • 23,9km

  • 5,49h

  • Kloster Hotel Damme

Downloads