3 - Seen - Route

Ausgehend vom Dümmer führt Sie die Radtour zunächst durch die Dammer Berge bevor Sie auf die Heide- und Geestlandschaft der Thülsfelder Talsperre treffen. Hier empfiehlt es sich, eine kleine Rast einzulegen und einen Spaziergang entlang des Stausees zu machen.

Weiter geht es in Richtung des dritten und letzten Gewässers auf Ihrem Rundkurs, dem Zwischenahner Meer. Auf dem Weg dort hin durchqueren Sie das Vehnemoor und gelangen so schließlich ins Ammerland. Auch das Zwischenahner Meer lädt zum Verweilen ein.

Schließlich machen Sie sich auf den Rückweg zum Dümmer. Dabei führt Sie die Route über Wardenburg nach Vechta bis zu Ihrem Ausgangspunkt Dümmerlohausen.

Und dazu gibt es noch vieles mehr zu entdecken in dieser facettenreichen Region mit ihrem natürlichen Bilderbogen aus Moor- und Geestlandschaft, Flüssen und Seen; dort wo das Oldenburger Pferd und erfolgreiche Springreiter zu Hause sind, die Herstellung von Lebensmitteln eine lange Tradition vorweist und selbst das Kalkhoff-Fahrrad seine Wiege hat.

  • 262,1km

  • 17,33h

  • Dümmerlohausen

Downloads