Quakenbrücker Musiktage

Weltklasse vor der Haustür - In der Saison 23/24 präsentieren die Quakenbrücker Musiktage Weltstars und Nachwuchskünstler, Kammermusik und großes Sinfonieorchester, Klassik und Crossover.

Sie eröffnen am 12. November mit Karl Jenkins' oratorischer Friedensmesse "The Armed Man", ausgeführt vom Philharmonischem Chor Quakenbrück und der Kammerphilharmonie Europa.

Am 24. November folgt ein großes Konzert mit dem Staatlichen Sinfonieorchester Litauen und Anne Luise Kramb. Sie wird auf ihrer Stradivari das Violinkonzert von Sibelius spielen. Dazu erklingt die ebenso meisterliche wie beliebte Sinfonie "Aus der Neuen Welt" von Antonin Dvorak.

Die Philharmonie Lemberg läutet am 3. Januar mit einem Neujahrskonzert in Wiener Tradition das Jahr 2024 ein.

Am 14. Januar ist das Vision String Quartet zu Gast. Die vier Streicher präsentieren ihre einmalige Mischung aus Klassik und Jazz & Pop, aus Brahms und Eigenkompositionen. "Eine begeisternde Mischung aus Unbekümmertheit und Können" (SWR2), die schon in der Elbphilharmonie oder Londons Wigmore Hall ihre Funken versprühte.

International ausnehmend renommiert und erfolgreich sind die Klarinettistin Sharon Kam und das ihr zur Seite stehende American String Quartet aus New York. Es verspricht ein absoluter Genuss zu werden, wenn diese Top Künstler am 10. März das Klarinettenquintett von Brahms und Ravels Streichquartett darbieten.

Zum grandiosen Finale am 14. April kommt mit den King's Singers die Weltspitze der Vokalensembles nach Quakenbrück. Ihr nahezu himmlischer a cappella Klang bei absoluter Perfektion berühren zuverlässig jeden Hörer. Ihr gemischtes Programm vom Madrigal bis zum Popsong, gepaart mit einer Moderation voller englischem Humor ist ein Genuss für den Kenner wie den Einsteiger.

Nähere Informationen und Vorverkauf unter www.quakenbruecker-musiktage.de oder bei der T-Info Artland, Markt 4, 49610 Quakenbrück.

Zentraler Kartenvorverkauf:
TOURISMUS-INFORMATION ARTLAND
Markt 4 · 49610 Quakenbrück
Online-Tickets und print@home:
www.nordwest-ticket.de
(Es fallen Buchungsgebühren an.)
Nordwestticket-Hotline: 04 21 - 36 36 36

So, 10. März 2024

18:00 Uhr

Artland Gymnasium
Am Deich 20
49610 Quakenbrück

Veranstalter

Tourismus-Information Artland

Markt 4
49610 Quakenbrück
E-Mail: tourismus.information@artland.de
Infotelefon: +49 5431 907590
Zur Website des Veranstalters

Beim Abruf von Google Maps Karten werden unter Umständen personenbezogene Daten wie z.B. Ihre IP-Adresse erfasst und an den Anbieter in den USA weitergeleitet. Mehr Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.
Ich möchte die Karte trotzdem nutzen.