Jazz-Rock vom Feinsten.

Für unsere Mitglieder und insbesondere für Partyhungrige bieten wir mit Hattler Jazz-Rock vom Feinsten! Hinter dem Bandnamen Hattler verbirgt sich die neueste Kreation des legendären deutschen Bassiten Hellmut Hattler.

Hattlers Debüt-CD „No Eats Yes“ erhält aus dem Stand den Echo für die beste Jazzproduktion des Jahres 2001. Live mutiert die Ich-AG regelmäßig zur mehrköpfigen Band, wechselt jedoch immer wieder die Besetzung.

Für die Tournee zum 2006er-Album „The Big Flow“ verpflichtet er neben Oli Rubow, der zwischenzeitlich ans Schlagzeug wechselt, die Newcomer-Sängerin Fola Dada und den Gitarrengott Torsten de Winkel, der auch die E-Guitar und die Tasten bedient.

Sa, 19. Oktober 2019

21:00 Uhr

Kulturbahnhof Cloppenburg
Bahnhofstraße 82
49661 Cloppenburg

VVK 20 Euro, AK 23 Euro