Regionales zum Nachkochen

Kochbuch Oldenburger Münsterland

Kochen ist eigentlich ganz einfach: Man gibt die richtigen Zutaten zum richtigen Zeitpunkt in den richtigen Topf. Doch so einfach ist es oft nicht - und so gibt es zum Glück Kochbücher! Insbesondere die regionale Küche stößt zunehmend auf Interesse.

Im "Kochbuch Oldenburger Münsterland" findet sich eine gelungene Kombination aus leckeren Rezepten und Hintergrundgeschichten aus dem Oldenburger Münsterland. Denn bei uns versteht man etwas von gutem Essen! 

Die Landwirtschaft hat eine jahrhundertalte Tradition, ist Motor einer leistungsstarken Wertschöpfungskette geblieben. Die Bewohner des Oldenburger Münsterlandes sind stolz auf ihre Region, die landschaftlich und kulturell viel zu bieten hat: die weitläufigen Moore und die Fehnkultur im Norden, die Thülsfelder Talsperre, das Hasetal, den Nordkreis Vechta und das Gebiet der Dammer Berge. So kann man unter anderem der Spargelstraße, der Straße der Megalithkultur, der Route der Industriekultur oder auch der Mühlenstraße folgen. Kulinarisch hat das Oldenburger Münsterland ebenfalls einiges vorzuweisen. Die Köstlichkeiten von Landgasthöfen, Hofcafés, Restaurants und Hotels - von Traditionsküche bis zur Gourmetküche - werden Sie in diesem Buch wiederfinden. Verfeinert durch die heimische Küche der Landfrauen bietet dieses Buch eine Gesamtübersicht der kulinarischen Genüsse der Region.

Ländliche Lebensart wird im Oldenburger Münsterland seit jeher groß geschrieben. Die Region zwischen Bremen und Osnabrück hat sich mit ihren regionalen Spezialitäten und Bräuchen auch über die Grenzen hinaus einen Namen gemacht und erfreut damit ihre Gäste, die zum Teil von weither kommen. Zum Brauchtum der Region gehört unter anderem das Kilmern: Verwandte und Nachbarn bringen frischgebackenen Eltern einen Kilmerstuten, Butter, Zucker, Kaffee und andere Lebensmittel, um die Mutter zu entlasten und Unterstützung zu bekunden.

Dieses Buch stellt aber nicht nur Spezialitäten und Bräuche des Oldenburger Münsterlandes vor, sondern auch sehenswerte Ausflugsziele und regionale Besonderheiten. Es gibt daher allen, die hier zu Hause sind, das Oldenburger Münsterland schätzen oder es kennenlernen möchten, interessante Einblicke. Das Buch wird von wunderschönen Fotografien umrahmt, die eindrucksvoll darstellen, was diesen Landstrich zwischen Cloppenburg und Vechta ausmacht.

Mit der ISBN 3860375792 kann das Kochbuch aus dem Jahr 2014 beim Buchhändler des Vertrauens bestellt werden.

Wir wünschen viel Spaß beim Nachkochen!