© Luisa Willen
© Luisa Willen

Mundräuberroute

Obst in allen Variationen gibt es im Supermarkt. Oder eben, viel gesünder, draußen direkt am Wegesrand - und oft frei verfügbar.

Auf dieser landschaftlich sehr schönen Route finden Sie an vielen Stellen Obstbäume direkt an der Strecke - das Obst dürfen Sie direkt verzehren; Mundraub ist an ausgewiesenen Bäumen ausdrücklich erlaubt. Im Frühjahr bereichern die Obstbäume die Landschaft mit ihrer Blütenpracht und in den warmen Sommermonaten spenden sie vielerorts Schatten und laden zu einer Rast ein.

Auf dieser Route fahren Sie auf dem Knotenpunktsystem - so können Sie sich praktisch nicht mehr verfahren.

Knotenpunkte: 11 - 15 - 17 - 84 - 51 - 28 - 60 - 29 - 39 - 24 - 27 - 20 - 11

  • 39,7km

  • 2,40h

Downloads