© Martin Dewenter / Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre
© Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre e.V.

Molberger Meilen | Westroute

Die Molberger Meilen sind ein Radwanderweg durch die Gemeinde Molbergen. Sie verbinden insgesamt acht Stationen miteinander, die Informationstafeln - in Deutsch und Niederländisch - und Sitzgelegenheiten für Ruhepausen bieten.

Der Radwanderweg wurde von 32 Schüler/innen der 7. Klassen der Hauptschule an der Anne-Frank-Schule in einem mehrwöchigen Projekt 2010/11 erarbeitet und ausgestaltet. Die ausgewählten Stationen geben einen Einblick, wie Molberger Jugendliche ihren Ort erleben und was für sie wichtig und interessant ist.

An jeder Station erhält man neben den Informationen darüber, was es dort Interessantes zu entdecken gibt und warum der Platz ausgewählt wurde, einen Gedankenimpuls, der den Jugendlichen wichtig ist und zum Innehalten und Nachdenken anregt.

So bietet der Rundweg auf ungewöhnliche Weise die Möglichkeit, "Land und Leute" der Region einmal ganz anders kennen zu lernen.

Das Projekt wurde mit Mitteln der Agentur für Arbeit und durch die Gemeinde Molbergen finanziert.

  • 8,7km

  • 0,34h

  • Peheim, Markhauser Straße / Vreesner Straße

Downloads