Die Wohnzimmerband LOKROOM tritt 2023 wieder in der Kulturscheune Lastrup auf.

Die Wohnzimmerband LOKROOM, bestehend aus Esther Knobbe, Sebastian Ovelgönne und Jan Lüdeke, sorgt in Wohnzimmern für ein Gemeinschaftsgefühl der besonderen Art.

Die drei Lastruper machen seit vielen Jahren zusammen Musik. Aus dieser gemeinsamen Leidenschaft wurde Anfang 2018 das Projekt LOKROOM, das hauptsächlich in heimischen Wohnzimmern zu Hause ist. Gemütliche Atmosphäre, gedimmtes Licht sowie Geschichten und Gedichte sorgen für einen unvergesslichen Abend.

LOKROOM ist mit Ausnahme des Pianos unplugged. Gespielt werden Coversongs aus zahlreichen Stilrichtungen. Ehrliche Musik der besonderen Art, die manchmal auch nachdenklich macht. Die Musik steht von Anfang bis Ende im Vordergrund.

Alle LOKROOM-Songs erzählen eine Geschichte. Deshalb nehmen die Bandmitglieder die Zuhörer mit kleinen Geschichten und Gedichten mit auf einer Reise.

Die drei Sänger der Band freuen sich auf einen Abend mit Menschen, die Lust auf ein besonderes Erlebnis haben. Eine Gitarre, ein Stagepiano, eine Querflöte und Percussion runden die Klangwelt der Band ab.

Zur Homepage der Band: www.lokroom.de

Fr, 3. Februar 2023

19:30 Uhr

Kulturscheune Lastrup
Vlämische Straße 38
49688 Lastrup
Zur Veranstaltungsstätte

16 Euro

Vorverkauf

Bürgerhaus Lastrup

Vlämische Straße 38
49688 Lastrup