Theater und Bühne

Männersnuuv – Leevst du noch oder büst du al doot?

Die Theatergruppe „Planlos“ führt die plattdeutsche Komödie auf.

Die ausgewählte Komödie mit dem Titel „Männersnuuv – Leevst du noch oder büst du al doot?“ wird zunächst als Seniorenvorstellung am 13. März um 14.30 Uhr dargeboten. Zuvor gibt es für die Besucher Kaffee und Kuchen. Hierfür wird um Anmeldung bei Maria Kramer (04493/8320) gebeten.

Die Komödie von Jennifer Hülser, in der plattdeutschen Fassung von Benita Brunnert verspricht für ein paar Stunden entspannte Unterhaltung. Anna (Tanja Polle) und Alexander (Günter Pöker) sind glücklich verheiratet und freuen sich auf das bevorstehende Wochenende.
Anna trifft nach vielen Jahren ihre beste Freundin Isabell (Iris Budde) aus Kindertagen und möchte mit ihr ein paar schöne Tage verbringen und gemeinsame Erinnerungen auffrischen. Ihr Mann Alexander hat sich hingegen mit seinen Kumpels Torben (Martin Langen) und Ingo (Bernhard Possenriede) zum Angeln verabredet. Doch dabei erwischt Alexander die schwere Form der Männergrippe und ihm bleibt nichts anderes übrig, als sich auf das heimische Sofa zu schleppen und zu leiden. Mit Rat und Tat stehen ihm dabei die Kumpel zur Seite, denn mit dieser Krankheit ist nicht zu spaßen. Der Hausarzt Dr. Wunner (Tanja Breyer) wird konsultiert und die Hausfrau wird beauftragt, Hühnersuppe für den Patienten zu kochen. Doch die Dinge nehmen einen unerwarteten Verlauf. Als schließlich das Bestattungsteam des Instituts „Klappe zu“ auftaucht, um die Details für die bevorstehende Bestattung zu besprechen, und die Anglerfreunde ihre Aktivitäten ins Wohnzimmer verlegen, ist es mit der häuslichen Ruhe vorbei. Anna ist der Verzweiflung nahe….

Fr, 13. März 2020

14:30 Uhr

Fr, 13. März 2020  |  14:30 Uhr

Sa, 14. März 2020  |  19:30 Uhr

Sa, 21. März 2020  |  19:30 Uhr

Fr, 27. März 2020  |  19:30 Uhr

Sa, 28. März 2020  |  19:30 Uhr

Dorfgemeinschaftshaus Neuvrees
Altenend 37
26169 Friesoythe, Neuvrees