Vorträge und Lesungen

"Unterwegs - Alterwerden in dieser Zeit"

Lesung mit EX-SPD Chef Franz Müntefering.

Was macht eigentlich Franz Müntefering? Vor knapp zehn Jahren gab er den Posten des SPD-Chefs auf: Franz Müntefering, in der Partei schlicht "Münte" genannt, war Generalsekretär, Fraktionsvorsitzender, Arbeitsminister und Vizekanzler. Er war 32 Jahre Mitglied des Deutschen Bundestages. Mittlerweile ist Müntefering 79 Jahre alt, lebt in Herne und hat ein neues Buch geschrieben: "Unterwegs. Älter werden in dieser Zeit".

Sein Buch „Unterwegs – Älterwerden in dieser Zeit“ handelt von einer Person, die diesen Wandel über die letzten acht Jahrzehnte in all seinen Einzelheiten miterlebt hat. Wenn Müntefering über das Altern schreibt, meint er sich selbst, aber auch seine Partei, die SPD, und das ganze Land, dessen Politik er jahrzehntelang mitgeprägt hat, über 30 Jahre als Abgeordneter des Bundestages, als Minister, als Vizekanzler und als Bundesvorsitzender der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands.
Durch sein Buch ergibt sich für Franz Müntefering Gelegenheit, unterwegs zu sein, sich einzumischen, Mitverantwortung und Selbstverantwortung zu übernehmen und zu sagen, wohin die Reise geht. Er schreibt unbeschwert, aber nachdenklich über das alltägliche Leben im Älterwerden, über Mobilität und Begegnung, über Gesundheit und Sterben, über Solidarität zwischen Menschen, über Europa und unsere Demokratie und, mit besonderer Dringlichkeit, über die Frage, wie wir den künftigen Generationen die Welt hinterlassen.
Sein Buch ist getragen von der Zuversicht, dass Dinge gestaltbar sind, abhängig von der Bereitschaft zum Engagement und vom Mut zum Handeln – in der Politik, in der Gesellschaft und persönlich. Er thematisiert die mit dem Älterwerden verbundenen Veränderungen ebenso wie deren Chancen. Müntefering gewährt aber auch einen Einblick in sein ereignisreiches Leben. Heute hat Müntefering zwar keine politischen Ämter mehr, mischt sich aber immer noch gerne (auch mit diesem Buch) in den politischen Diskurs ein und hält sich auch mit Kritik über die Politik seiner Nachfolger in der SPD nicht zurück.

Karten sind beim Bildungswerk Cloppenburg und der Buchhandlung Terwelp erhältlich.

Weitere Informationen erteilt das Bildungswerk unter 04471-91080.

Do, 5. März 2020

17:45 Uhr

Bildungswerk Cloppenburg
Graf-Stauffenberg-Straße 1-5
49661 Cloppenburg
Zur Veranstaltungsstätte