Arbeitgeber in Molbergen

E. Becker GmbH Maschinenbau

E. Becker GmbH Maschinenbau

Wir haben uns auf die weltweite Ausführung von mobilen Zerspanungsarbeiten und 3D-Industrievermessungen spezialisiert.

Im Bereich der Vorort-Bearbeitung (Stahlgroßbauteile, wie z.B. Schiffe, Containerkrane, Windkraftanlage, Stahlwerke, ...) arbeiten wir mit transportablen Werkzeugmaschinen, die alle samt im Unternehmen konstruiert und hergestellt wurden, um ein Höchstmaß an Flexibilität, Genauigkeit und Leistungsfähigkeit zu erreichen. Zu den eingesetzten Maschinen gehören unter anderem Spindelgeräte/Bohrmobile für Bohrungen bis ø ca. 1.000 mm Durchmesser und Planflächen bis ø ca. 1.500 mm.

Desweiteren führen wir mobile Fräsarbeiten aus, bei denen entweder unsere Fräsrahmen für rechteckige Flächen oder aber unsere Rundfräsgeräte für runde Konturen, wie z.B. Flansche, zum Einsatz kommen. Durchmesser bis 6.000 mm sind horizontal und vertikal möglich. Mit unseren Bohrmaschinen erstellen wir Bohrungen bis ø ca. 120 mm bzw. Gewinde bis ca. M100.

Maschinen- und Anlagenbau

15 Beschäftigte

1 Standort(e)

Hauptsitz Molbergen

Arbeiten bei E. Becker GmbH Maschinenbau

Gesuchte Berufe

  • Mobile Zerspanung (Montage)
  • Sondermaschinenbau
  • Industrievermessung (Lasertracker)
Karriere bei E. Becker GmbH Maschinenbau

Startmöglichkeiten

  • Ausbildung (gewerblich, Montage)
  • Direkteinstieg

E. Becker GmbH Maschinenbau bietet als Arbeitgeber

  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • "über den Tellerrand schauen"
  • junges Team
  • Entgeltumwandlung
  • Reisetätigkeiten
  • Improvisation / eigene Lösungen suchen

KONTAKT

E. Becker GmbH Maschinenbau
Zum Gewerbegebiet 13
49696 Molbergen

Tel: 04475 9289811
Fax: 49 44 75 / 92898 - 29
b.sander@maschinenbau.de
www.maschinenbau-becker.de

ANSPRECHPARTNER

Geschäftsführer
Benjamin Sander

Leben und Arbeiten in Molbergen

Die jüngste Gemeinde in der Region

Vor allem für junge Familien hat die Gemeinde Molbergen westlich von Cloppenburg einiges zu bieten. Da wundert es kaum, dass mehr als ein Drittel der Einwohner unter 25 Jahre alt sind. Ein ungewöhnlich hoher Wert im bundesweiten Vergleich.

Ansprechpartner für Arbeitgeber und Fachkräfte

Wirtschaftsförderung Landkreis Cloppenburg

Andreas Thielscher

Fachkräftekoordinator

Telefon: +49 4471 15-440
Mail: thielscher@lkclp.de

Wirtschaftsförderung Landkreis Vechta

Ulrike Meyer

Diplom-Geographin/Fachkräftekoordinatorin

Telefon: +49 4441 898-2611
Mail: 2611@landkreis-vechta.de