Kneipen-Events und Partys

HARDROCK NIGHT mit STAY HUNGRY supported by XPOSE

XPOSE – Offenbarungen mit Rhythmus im Blut.

Gegründet im Sommer 2013 von Andreas Gomille und Chris Richter dauerte es fast drei Jahre, bis das aktuelle Line up die musikalische Qualität mit dem entsprechenden Bandfeeling zu vereinen und somit die hohen Ansprüche zu erfüllen wusste.

Doch seit Anfang 2017 können Stay Hungry voll durchstarten und die Bühnen in nah und fern mit ihrer Hard`N` Heavy Roadshow rocken.

XPOSE – Offenbarungen mit Rhythmus im Blut.

Es gibt eine neue Band auf norddeutschem Musikerterrain, die in einer Kombo von „alt bekannten“ und „frischen neuen Gesichtern“ Individualität und Diversität musikalisch zelebriert.

Xpose steht für “self-made music”, die sich in keine Genre-Schublade stecken lässt und den zuhörenden Teil der Menschheit mitreißen und zum Tanzen animieren will. Charakteristisch für die ersten Song-Releases sind soulige Grooves, die auf rockige Elemente treffen… Zartbitter meets Karamell … Schoko meets Chili… Grünkohl meets Zitronensorbet… Jeder Song ein unterschiedliches Geschmackserlebnis.

Gesang: Klaudia Sakotic: Mit gefühlvoll kräftigem Soulgesang prägt die Sängerin die Songs auf ihre eigene Art und trifft durch das offene Ohr mitten ins Herz. Die Band lässt ihr viel Raum für ausdrucksstarke Strophen und Refrains, die zum Mitsingen animieren. Die Texte wecken Emotionen, die von lebendiger Leidenschaft, Lebenslust und vom Feuer der Liebe erzählen.

Herzschlag und Seelenmassage: Bodo Burmester am Schlagzeug und Jörg Honnecker am Bass hauchen der Musik das Leben ein und vereinen sich zur Rythmus-Sektion. “Geslappte” Bassläufe und kraftvolle Drums lassen keine seelischen Verspannungen zu und keine Hüfte unbewegt.

Klänge fürs Herz: Olaf Gersch sorgt an seinen „Keys“ für facettenreiche Pianosounds, die für jeden Song eine eigene Kulisse bauen und Atmosphäre verleihen. Er begeistert durch musikalisches Knowhow sowie durch Fingerspitzengefühl und ist durch seine Leidenschaft zur Soulmusik maßgeblich verantwortlich für den eigenwilligen Sound von Xpose.

Töne der Leidenschaft: Uwe Fleischhauer ist der Gründer und Gitarrist dieser Band und setzt mit außergewöhnlichen Sounds Akzente, welche Gitarristenherzen höher schlagen lassen und der xposierten Musik ihre sexy Note verleihen. Seine Solo-Gitarre ist mitsummbar und schlägt mit dem Retro -Fernglas eine Brücke zu modernen Arrangements.

Bei Xpose erfährt die Discokugel ihr Comeback und dreht sich wieder euphorisch zu authentischer Musik, die den Spaß des passionierten Ensembles an den Eigenkreationen deutlich transportiert. Die Band hat nun mit viel Liebe zum Detail ihre Songs auf einem kompakten Album verewigt, das unter dem Namen “Revelation” nun auf die deutschen Bühnen geht.

Kartenvorverkauf
Kulturkneipe Bahnhof
Telefon: 04471 9574220

Kontakt

Kulturkneipe Bahnhof
www.bahnhof-cloppenburg.de

Sa, 15. Juni 2019

21:00 Uhr

Kulturkneipe Bahnhof
Bahnhofstraße 82
49661 Cloppenburg