© Marc Hoffmann
© Marc Hoffmann
© Marc Hoffmann

Aal- & Forellenräucherei Hoffmann

Die Aal- & Forellenräucherei Hoffmann wurde 1968 von Renate und Wolfgang Hoffmann in Dümmerlohausen am Ufer des Dümmer-Sees gegründet. Anfang 2004 wurde der Betrieb von Andrea und Marc Hoffmann übernommen. Bis heute wird die Räucherei als reiner Familienbetrieb geführt.
Frische und Qualität stehen hier an erster Stelle. Durch das Räuchern der Aale und Forellen in Altonaer Öfen wird das traditionelle Räucherhandwerk fortgeführt, das die Aal- & Forellenräucherei Hoffmann in den letzten Jahrzehnten auch über die Grenzen hinaus bekannt gemacht hat.
Als ideale Anlaufstelle für Ausflügler, wie Radfahrer, Spaziergänger, insbesondere Bus- und Reisegruppe, werden– neben feiner Räucherware, wie Aale, Forellen, Stremellachs, Heilbutt etc. – auch gebratene Fischspezialitäten, wie z.B. Blauleng, Wittling, Rotbarsch und viele mehr geboten. Die Produkte sind auch zum Mitnehmen oder im Versand erhältlich.
Hausgemachte Eis- und Kuchenspezialitäten, gekühlte Getränke, sowie Süßwaren und Snacks runden das Angebot ab. In der modernen Lokalität stehen ca. 90 Sitzplätze im Innenbereich und ca. 120 Sitzplätze in Außenbereich zur Verfügung.
Jeden Sonntag Frühstücksbrunch von 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr. Um Reservierung wird gebeten.

Weitere Informationen

Kein Ruhetag. Räuchereiführungen ab 8 Personen mit anschließender Verkostung.

Öffnungszeiten

November bis März: Mo bis Fr 09.00-18.00 Uhr, Sa bis So 09.00-20.00 Uhr,
April bis Oktober: täglich ab 09.00 Uhr − Ende nach Wetterlage

Preise

Siehe Speisekarte unter: www.aal-hoffmann.de/gastronomie/fischhuus/

Kontakt

Herr
Aal- & Forellenräucherei Hoffmann
Marc Hoffmann
Dümmerstraße 39
49401 Damme
Region: Erholungsgebiet Dammer Berge
Telefon: 05491-7622
info@aal-hoffmann.de
www.aal-hoffmann.de