GEWINNSPIEL: "Heidi - das Musical"

Veröffentlicht: 31. Januar 2020

Lohne. Ihr seid Musicalfans? Die Musical-AG Lohne bringt in diesem Jahr drei Vorstellungen von "Heidi - das Musical" auf die Bühne. Dazu verlosen wir 1 x 2 Eintrittskarten für die Vorstellung am 21. März.

Wie ihr gewinnen könnt? Einfach unseren Post bei Facebook bis zum 6. Februar 2020 mit "Gefällt mir" markieren und kommentieren. Dann landet ihr automatisch im Lostopf. Viel Glück!

Teilnahmebedingungen:

• Das Gewinnspiel startet am 31.01.2020 mit Veröffentlichung des Posts und endet am 06.02.2020 um 23:59 Uhr.
• Unter den Teilnehmern verlosen wir 1 x 2 Eintrittskarten für die Vorstellung am 21.03.2020 um 17:00 Uhr.
• Um teilzunehmen markiert diesen Beitrag mit „Gefällt mir" und hinterlasst einen Kommentar.
• Mehrere Kommentare der gleichen Person werden als eine einzelne Teilnahme gewertet.
• Kommentare, die gegen die Facebook-Richtlinien, deutsches Recht und oder das Copyright verstoßen, werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt. Der Teilnehmer ist damit vom Gewinn ausgeschlossen.
• Die Gewinner werden am Tag nach Gewinnspielende nach dem Zufallsprinzip ermittelt.
• Die Gewinner werden von uns per privater Nachrichtenfunktion innerhalb von Facebook informiert. Jeder Gewinner muss sich innerhalb von zwei Werktagen per privater Nachricht an die Fanpage des Oldenburger Münsterlands zurück melden.
• Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb dieser Frist, werden die entsprechenden Gewinne erneut unter allen Teilnehmern verlost.
• Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter und Angehörige des Verbunds Oldenburger Münsterland.
• Die bereitgestellten Informationen werden einzig für das Gewinnspiel verwendet. Fragen und Kommentare sind direkt an info@oldenburger-muensterland.de zu richten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
• Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Ansprechpartner und Verantwortlicher ist allein der Verbund Oldenburger Münsterland e.V.