Eine “Löwin“ zu Gast bei der LzO

LzO InfoTreff „Dialog Mittelstand“ Thema: Generationenwechsel in Unternehmen

Veröffentlicht: 14. Mai 2018

Lencke Steiner als Gast des Abends

Oldenburg. 91 Prozent der Firmen in Deutschland sind Familienunternehmen. Der Generationswechsel stellt immer mehr die Unternehmer vor Herausforderungen: Wer soll den Familienbetrieb übernehmen? Wie kann der Wechsel erfolgen?

Antworten auf diese Fragen gibt eine Kundenveranstaltung der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) unter dem Titel: „Fluch & Segen – die Generation im Wandel“ aus der Reihe „LzO InfoTreff“, die am 31.Mai 2018, Beginn 18.30 Uhr in der LzO-Zentrale stattfindet.

Namhafte Experten und Unternehmer aus der Region diskutieren in einer Talkrunde über die Herausforderungen, die ein Generationenwechsel in einem Unternehmen mit sich bringt. Unter anderem hat die Familienunternehmerin Lencke Steiner aus Bremen ihr Kommen zugesagt. Sie leitet zusammen mit ihrem Vater und ihrem Bruder ein Unternehmen, das auf Verpackungskonzepte für die Industrie- und Lebensmittelbranche spezialisiert ist. Zudem engagiert sie sich als Bundesvorsitzende des Wirtschaftsverbandes“ Die Jungen Unternehmer“ und als Präsidiumsmitglied bei „Familienunternehmer“. Vielen ist sie außerdem aus der Gründershow „Die Höhle der Löwen“ des Fernsehsenders Vox bekannt.

Aufgrund er der begrenzten Platzzahl wird um Anmeldung gebeten unter www.lzo.com/veranstaltungen. Die Teilnahme ist kostenfrei.