Das Flüsschen Hase schlängelt sich durch die sanft gewellte Parklandschaft im Erholungsgebiet Hasetal. Die Städte und Gemeinden sind auf dem 1.000 Kilometer ausgeschilderten Radwegenetz des Hasetals gut erreichbar. Die vielfältige, ländliche Natur und Kultur sind Grundlagen für den sanften Tourismus. Das idyllische Hasetal kann per Rad, mit dem Kanu oder mit der historischen Eisenbahn erkundet werden. Ein besonderes Erlebnis bietet auch eine Fahrt mit der Fahrrad- oder Handhebeldraisine.

Das Erholungsgebiet Hasetal umfasst die Stadt Lönigen sowie die Gemeinden Lindern, Lastrup und Essen.

Kontakt

Hasetal Touristik GmbH
Langenstraße 33
49624 Löningen

Tel. (0 54 32) 599 599
Fax.(0 54 32) 599 598
info‎@‎hasetal.de
www.hasetal.de