Die Radwanderroute führt Sie durch das Oldenburger Münsterland mit den Landkreisen Cloppenburg und Vechta und streift in Bad Zwischenahn das angrenzende Ammerland. Erleben Sie drei der größten Gewässer im Nordwesten: den Dümmer See, die Thülsfelder Talsperre und das Zwischenahner Meer. Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Reise durch die weite Moor-, Geest-, Wald- und Seenlandschaft des Oldenburger Münsterlandes, die ländliche Kultur und die schmackhafte, regionale Küche.

Abgerundet wird Ihr Fahrradvergnügen durch erstklassige Hotels, in denen es Ihnen an Komfort und Entspannung nicht fehlen soll. Nach einem aktiven Tag auf dem Fahrrad können Sie sich anschließend in den Bäder- und Wellnessabteilungen der Hotels verwöhnen lassen.

Bei Ihrer Tour auf dem 260 Kilometer langen Rundkurs fahren Sie in Tagesetappen von 40 bis 65 Kilometern und können Ihren Startpunkt frei wählen. Möchten Sie lieber weniger radeln und trotzdem keinen See verpassen? Dann empfehlen wir Ihnen die 4-Tages-Tour auf einer Strecke von 135 Kilometern. Fahren Sie bequem vom Dümmer See über die Thülsfelder Talsperre bis zum Zwischenahner Meer. Selbstverständlich können Sie auch in entgegengesetzter Richtung radeln. Hier geht es zu unseren Pauschalangeboten für die 3-Seen-Route.

Hier können Sie bequem die GPS-Daten für die Gesamtroute herunterladen.

Weitere Informationen zu den Hotels finden Sie hier: