Die zahlreichen Flüsse, Kanäle, Altarme, Teiche und Seen sind ein Paradies für Sportfischer. Wenn Sie über einen Angelschein verfügen und eine Gastkarte erwerben, können Sie zum Beispiel Aale, Hechte, Karpfen und Zander an Land ziehen. »Petri Heil« heißt es für Angler auch am Dümmer See und an der Thülsfelder Talsperre, wo ein gefangener Wels schon einmal eine Länge von 2,38 Metern erreicht haben soll.

Informationen über Angelplätze und Gastkarten erhalten Sie auch bei den Tourist-Informationen der Erholungsgebiete Barßel-Saterland, Thülsfelder Talsperre und Dammer Berge.

 DSC5452 Johannes Bönning Stelljes

Johannes Bönning vom Fischereiverein Barßel zur Ruhe beim Angeln und zur Vielfalt der Gewässer...