Wasser erleben

Das Oldenburger Münsterland ist von ausgedehnten Wasserflächen geprägt: Das Barßeler Tief im Norden der Region, das Hasetal mit seiner idyllischen Flusslandschaft, die artenreiche Thülsfelder Talsperre sowie der Dümmer See im Süden sind die bedeutendsten Flüsse und Seen im Oldenburger Münsterland. Zusätzlich laden viele kleinere Seen im Sommer zum Baden ein. Ob Angeln, Paddeln, Segeln oder schwimmen – hier finden Sie Freizeitideen rund ums Wasser.

Der Badespaß für Groß und Klein.

Mehr erfahren

Noch mehr Badespaß für Groß und Klein ist in den Schwimmbädern zu finden.

Mehr erfahren

Mit dem Fahrgastschiff, Segelboot, Kanu und Co. im Oldenburger Münsterland unterwegs.

Mehr erfahren

Von Petri Heil und Petri Dank!

Mehr erfahren